Sie befinden sich hier:

  Produkte

PUCEST® Belt Protector

Dämpfungselemente oder Dichtprofil für Förderbänder

PUCEST® Belt Protector Dämpfungselemente für Förderbänder ersetzen die herkömmlichen Pufferrollenstationen.
Sie schützen das Förderband und wirken dabei gleichzeitig einem Verschleiß, wie auch dem Abfallen von Material vom Band vor.

Sie verlängern die Lebensdauer von Gurten und Förderbändern in zweifacher Hinsicht:
Zum einen wird die Wucht des Materialaufpralls durch den elastischen Kern der Balken, der in PUCEST® 55° Shore (A) ausgeführt ist, absorbiert. Zum anderen wird das Band durch die hervorrangenden Gleiteigenschaften der aus PUCEST®55° Shore (D) bestehenden oberen Schicht der Balken nur minimaler Reibung ausgesetzt.

Pufferrollenstationen können mit wenigen Handgriffen ersetzt werden:
die Befestigungselemente für die Balken können einfach in die Halterungen der Pufferrollen eingehängt werden. Komplizierte Umbaumaßnahmen an der Aufgabestation sind nicht erforderlich. Für alle Normtragrollen passend.

Der Austausch der Pufferrollenstationen ist mit wenigen Handgriffen möglich

Umrüstungsbeispiel

Vorher:
Hier ist zu sehen, wie das Material durch defekte oder durchgeschlagene Rollen an den Aufgabestellen vom Band fällt.

Nachher:
An der gleichen Stelle wurden PUCEST® Belt Protectoren eingebaut. Das Material bleibt an der Aufgabestelle auf dem Band.

PUCEST® Belt Protector Balken mit T-Nut-Stahlschiene sind lagermäßig in den Maßen 1.220 x 100 x 50/75 mm erhältlich, können auf Wunsch aber auch in jeden anderen Längen oder als Dichtprofil mit 35mm Höhe gefertigt wreden.