Sie befinden sich hier:

  News

Elsenfeld, 14.06.2019 – Produktneuheit: 2-teiliger Armschoner für Doppel­wellen­mischer neu ent­wickelt

2-teiliger Armschoner für Doppel­wellen­mischer neu ent­wickelt

Zwei Gußteile umschließen den Mischerarm formschlüssig
PUCEST® protect ist uner­müdlich in seinen Neu­ent­wick­lun­gen und bringt erneut eine Lösung auf den Markt, die sich sehen lassen kann.
Doppel­wellen­mischer sind hohen Anfor­de­run­gen beim Mischen von Stoffen wie Zement, Mörtel, Binde­mittel oder Beton ausgesetzt. Während des Misch­vorgangs ent­stehen Anbackungen an den Außen­wän­den des Mischers, an Misch­werk­zeugen und auch an Misch­armen. Diese lassen sich nur mühsam und mit viel Zeit­aufwand lösen. Die Folgen sind Anlagen-Still­stände und Verschleiß an den Bau­teilen.

Aufgrund der hohen Verschleiß­festig­keit, der einfachen Reinigung und des un­kom­plizierten Aus­tauschs ist der Ein­satz von Misch­werk­zeugen aus dem Hause PUCEST® protect schon lange beliebt. Nun setzt der Verschleiß­schutz-Profi noch „eins obendrauf“ und bringt einen Arms­choner für Doppel­wellen­mischer heraus, der den Misch­arm pass­genau umschließt. Der ausge­klügelte Schutz besteht gerade einmal aus zwei gegossenen Segmen­ten, die sich im Hand­um­drehen an­bringen lassen.

Beide Teile sind so konzi­piert, dass ihre Enden eine form­schlüssige Ein­heit bilden. Der Werkstoff PUCEST® verhin­dert Anbackungen, schützt die Mischarme vor Verschleiß und lässt sich zudem noch leichter und schneller – ohne Meißel – reinigen.

Artikel teilen:
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick kauf 'Akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.